.

.

GTA NEWS

OTK FEIERT GILLARD Kart mit einer Doku

Der Gründer Tim Gillard blickt in einer dreiteiligen Web-Miniserie mit interessanten Anekdoten und Kuriositäten auf die vierzigjährige Geschichte der historischen Marke zurück, die heute zur OTK Kart Group gehört.

Die OTK Kart Group freut sich, die dreiteilige Web-Miniserie zu präsentieren, die Gillard Kart gewidmet ist, ein Doku-Interview mit Tim Gillard, dem Gründer, um die mehr als vierzigjährige Geschichte der berühmten englischen Marke zu feiern und die Geschichte der Schritte zu erzählen, die OTK kürzlich dazu brachten, sie in seine Produktpalette aufzunehmen.

Das 1980 gegründete Unternehmen Gillard Kart erreichte mit drei Europameisterschaften (2001, 2004, 2005) und einer Weltmeisterschaft (2005) den Gipfel des Erfolgs im neuen Jahrtausend. Noch heute ist es der einzige britische Hersteller, der auf diesem Niveau Ergebnisse von internationalem Rang vorweisen kann.

Die OTK Kart Group führt seit 2021 mit Stolz das Erbe von Gillard Kart weiter, nachdem Tim Gillard sich entschieden hat, in den Ruhestand zu gehen und den britischen Traditionshersteller in unsere Produktpalette aufzunehmen.

Im ersten Teil des Doku-Interviews spricht Tim Gillard über seine Leidenschaft für Motoren und den Kartsport: seinen ersten Kontakt mit dem Rennsport, die Beweggründe und Ambitionen, die ihn dazu brachten, seine eigene Marke zu gründen, die Herausforderungen und Befriedigungen, die er im Laufe der Jahre erreicht hat, sowie die vielen Kuriositäten, die die Geschichte der britischen Marke bereichern.

Der Besuch ist kostenlos und kann online auf den folgenden sozialen Plattformen angesehen werden:

YouTube
Episode 1
Episode 2
Episode 3 (verfügbar ab 27. April 2022)